Österreich-Immobilie hat Immobilien in ganz Österreich
trenner
Immobilien Immobilien
trenner
Landwirtschaftliche Anwesen | Einfamilien-/Ferien-/Bauernhäuser | Hotel & Gasthäuser | Eigentumswohnungen | Besondere Immobilien | Renditeobjekte | Gewerbeobjekte
trenner
trenner
trenner trenner
trenner
Suchen
Alle Objekte
Nach Regionen
Nach Kategorien
Immobilie Austria
Ferienwohnungen
Philosophie
Unsere Kompetenz
Fachbegriffe
heizkostensparen Tipp
Tipp: Heizkosten sparen!
trenner
ID: 141

Super günstig, Top-Zustand, ausbaufähig - Gastwirschaft in der Thermenregion - 1749

Gastwirschaft in der Thermenregion – 1749 - super günstig - Top-Zustand - ausbaufähig • sofortige Übernahme • super günstiger Angebotspreis • als Hotel-Pension für die Thermenregion ausbaufähig! • komplett möbliert: das gesamt [...]
 
 
 
ID: 130

Super exklusives Hotel direkt am Wörthersee - 1818

Super exklusives Hotel direkt am Wörthersee - 1818 - Appartement-Hotel mit 13 Appartements - mit modernster technischer Einrichtung … - … zur Kosten- und Personaleinsparung - in Trau- _Lage direkt am Wörthersee - mit eigenem Bade- und See [...]
 
 
 
ID: 98

4-Sterne-Hotel-Restaurant in der Wachau - 1731

4-Sterne-Hotel-Restaurant in der Wachau – 1731 - in absolutem Top-Zustand - hervorragende Kunden-Bewertungen - bei Dürnstein Eckdaten Kategorie: Hotel, Pension, Gasthof,Gästehaus Art: Hotel - Restaurant [...]
 
 
 
ID: 90

Hotel - Restaurant in Pörtschach am Wörthersee - 90 Betten - 1726

Großes Hotel - Restaurant am Wörthersee – 1497- - mit 75 Betten+ Zusatzbetten - mit großen Restaurant direkt an der Hauptstraße, - ca. 200 Restaurant-Plätze - Ganz-Jahres-Betrieb möglich - zentral -gelegenes Familienhotel Dort wo der Se [...]
 
 
 

Hotel –Pension – Gasthof – Gästehaus

Vom Hotelgewerbe im eigenen Sinne sind alle Einrichtungen der Hotellerie zu unterscheiden, die analoge Dienstleistungen anbieten, jedoch eines der zentralen Leistungsangebote eines Hotels anders gewichten. Dazu zählen insbesondere:

  • Pension: eine Rezeption ist nicht durchgehend besetzt und meist besteht ein privater Rahmen, ähnlich einem Privatquartier
  • Gasthäuser: sind vorrangig als Verpflegungsbetriebe fĂĽr Laufkundschaft tätig, vorrangig nur mit allfälliger Ăśbernachtungsmöglichkeit fĂĽr Hausgäste
  • Wohnheim: fĂĽr spezifische Personengruppen (Lehrlings-, Ledigen, Studentenwohnheim, Seniorenunterkunft), oft besteht kein weiterer Service
  • Parahotellerie: als zusammenfassender Begriff fĂĽr zahlreiche Kleinformen des Gastgewerbes, die Unterscheidung beruht meist auf Basis anderen Angebots
  • die gesamte nichtwirtschaftliche (nicht gewerbliche) Beherbergung und Verpflegung gehören schlieĂźlich ebenfalls zur Branche

Fassen wir zusammen:
  • einen Beherbergungsbetrieb
  • Hotel,
  • Gasthaus
  • Pension
  • Boardinghhaus

und / oder einen Verpflegungsbetrieb (Gastronomie) für Gäste gegen Bezahlung:
  • Restaurant, Gaststätte, Pizzaria,
  • Cafe
  • Bar

Es kann sich jeweils um ein laufendes Unternehmen oder nur um eine Immobilie handeln.
Ein Hotelbetrieb bietet definitionsgemäß als Hauptleistungen grundsätzlich Beherbergungsleistungen und Verpflegungsleistungen an. Man unterscheidet zwischen vier Leistungsstellen bzw. -bereichen:
  • Das Logement (französisch Logis, englisch Rooms Division) umfasst Empfang, Hauswirtschaft und Reservierung.
  • Zur Verpflegung (Wirtschaftsabteilung oder Food & Beverage (F&B) genannt) werden KĂĽche, Restaurant, Bar, Etagenservice und Bankettservice gezählt.
  • Die Logistik beinhaltet das EinkaufsbĂĽro, die Warenkontrolle, die Lagerhaltung und das Magazin.
  • Die Verwaltung besteht aus Direktion, Buchhaltung (Rechnungswesen), Controlling, Sekretariat, Marketing und Sales, Personalabteilung und schlieĂźlich Werkstätte und Unterhalt zusammen.

Die Beherbergungsleistungen umfassen die Beherbergung im eigentlichen Sinne, d. h. den Aufenthalt in Zimmern, die meistens mit Betten ausgestattet sind. In diesen Leistungsbereich werden zudem die Reservierung, der Empfang, das Check-in und Check-out, Information, Kommunikation und Concierge eingeordnet. Die zentrale Verpflegungsleistung ist das Frühstück. Je nach Kategorie können weitere Verpflegungsleistungen angeboten werden.
  • KĂĽchenleistungen sind die Zimmerspeisekarte (im Rahmen des Zimmerservices), Verpflegung gemäß Halb- oder Vollpension, Essen Ă  la carte, Snacks, Desserts und Kuchen, sowie warme Getränke wie Kaffee, Tee, alkoholfreie Getränke.
  • Zu den Kellerleistungen wird das Angebot an Weinen, Bieren, Spirituosen und sonstige alkoholische Getränke sowie die alkoholfreien Getränke.
  • Barbetrieb (ohne Service) und der Bankettservice (Service geschlossener Veranstaltungen im Hause, zunehmend auĂźer Haus) ist ein weiterer wichtiger Bestandteil in Hotels der entsprechenden Kategorie und Nutzung
Neben diesen Hauptleistungen bieten Hotels oft zahlreiche weitere Nebenleistungen an, wie
  • Telefon/Fax, Internetanschluss, Fernsehen, Pay-TV, Minibar, Radio, Safe/Tresor, Videos
  • Wäschereinigung, Bademäntel, Badeartikel
  • Room Service, Weckdienst, Schuhputzautomaten.
  • Wellness-Angebote,
  • Vermietung von Tagungsräumen,
  • Garagenbenutzung, Parkplätze, Gästetransfer, Gepäcktransport,
  • Animationsprogramme,
  • Ticketvermittlung, AusflĂĽge, Sonnenschirme und LiegestĂĽhle,
  • Shopping, Boutiquen, Coiffeur, Business-Center,
  • Bootsanlegestelle, Pool, Fitness, Sportgeräteverleih

trenner
 

Sie möchten verkaufen ...

...unsere Kunden möchten kaufen ...Österreich Immobilien



.... kleines Schloss in der Nähe von Salzburg oder Wien von englischer Adelsfamilie zu kaufen gesucht

.... Bauernhof nahe Klagenfurt zu kaufen gesucht

... Salzburg u. Umgebund: Investor sucht Mietshaus 500 T€ bis 1,5 Mio. €

Kärnten: Ferienhütte zu kaufen gesucht

... Wald mit mehr als 100 ha fĂĽr Schweizer Investor gesucht


Kontaktieren Sie uns
trenner
trenner
Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung
  Russia          USA/UK          Finnland          Lettland